Inside UDG

Marcus Bilgeri wechselt zur UDG

heller Raum mit Sofa

Beitrag von |

01

Neues Office in Düsseldorf

Knapp 2.000 Quadratmeter, offene Architektur und Platz für bis zu 120 Mitarbeiter: Das bietet das neue Office der UDG United Digital Group in Düsseldorf. Neu ist auch
Marcus Bilgeri als Managing Director. Der 40-Jährige leitet den Standort künftig gemeinsam mit Jörg Zabel, der im Herbst zur UDG gewechselt ist.

Marcus Bilgeri kommt von der Digitalagentur Webguerillas, bei der er als Geschäftsführer das Kölner Office leitete. Zuvor wirkte er bei der Deutschen Telekom im Bereich Markenstrategie & Marketing Kommunikation und verantwortete zuletzt strategische Projekte mit dem Ziel, die Marktposition im Mobilfunk voranzutreiben. „Ich freue mich, bei der UDG für große, spannende Marken zu arbeiten“, sagt Marcus Bilgeri. „Durch unsere umfassende Expertise in den einzelnen Gewerken können wir unsere Kunden exzellent in allen Bereichen des Digitalen Marketings betreuen und sie bei der Digitalen Transformation umfassend beraten.“

Das neue Office direkt am Kaiserteich kann sich sehen lassen. Betritt man das Gebäude an der Elisabethstraße 11, öffnet sich ein Atrium, das über vier Etagen geht. Unverwechselbar ist das „UDG-Haus“, das Empfang und Kaffeebar vereint. Das Haus im Haus ist als offene Einladung und Willkommen gedacht und ist – schräg ins Atrium gesetzt – ein echter Hingucker, der die Grenze zwischen drinnen und draußen auflöst. Ein weiteres Highlight ist der große Konferenzraum, der sich über die gesamte Längsseite erstreckt.

Die Architektur im Open-Space-Stil und den großzügigen, gemütlichen Social Areas wirkt sich positiv auf die Zusammenarbeit aus, glaubt Jörg Zabel: „Das Büro ist lichtdurchflutet und bietet durch die offene Gestaltung viele Möglichkeiten, überall und schnell miteinander zu kommunizieren.“ Ein weiteres Plus ist für Marcus Bilgeri die Lage: „In der Innenstadt zu arbeiten und dennoch mit dem Kaiserteich und Schwanenspiegel Zugang zu einem Park für die Mittagspause vor der Tür zu haben, finde ich großartig.“

Derzeit arbeiten rund 80 UDG-Mitarbeiter in Düsseldorf, bis zum Jahresende sollen es rund hundert werden. Gesucht werden noch Mitarbeiter für die Bereiche Digital Strategy, User Experience, Content Marketing sowie E-Learning.

Interessiert an einem Job bei der UDG United Digital Group? Hier geht’s zu den Jobangeboten.