Mehr Traffic und Umsatz­steigerung für Ihren Shop

Preissuch­maschinen Marketing

UDG Office

Nachdem es in Deutschland mittlerweile um die 100 Preissuchmaschinen gibt, stellen diese auch einen wichtigen Absatzweg für Online-Händler und deren Produkte dar. Neben den Kanälen SEO, SEA und Affiliate Marketing bringen Preissuchmaschinen als zusätzlicher Traffic-Lieferant potentielle Besucher und Käufer in Ihren Shop.

Das Grundprinzip ist vermeintlich einfach: Interessenten informieren sich vor dem Kauf eines bestimmten Produkts über vergleichbare Angebote und deren Preise.

Die Preissuchmaschine bietet hier eine komfortable Lösung, die Preise zum Vergleich meist tabellarisch darzustellen und verlinkt zum jeweiligen günstigsten Anbieter. Die „Intelligenz“, die sich hinter einer solchen Preisvergleichsseite verbirgt, orientiert sich an den Parametern der Produkte, die dem User am wichtigsten sind und optimiert sich in Teilen selbst.

Die Daten zur Ausspielung und Darstellung auf den jeweiligen Preissuchmaschinen werden aus einem sog. Produkt Daten Feed gespeist, den der Werbetreibende (Marke/Shop) zur Verfügung stellt. Die Abrechnung erfolgt in der Regel auf CPC-Basis (Cost per Click).

Die wesentlichen Vorteile der Preisvergleichsseiten:

  • Mehr Sichtbarkeit für Ihre Marke und Steigerung der Bekanntheit
  • Zusätzliche Reichweite und damit verbundene Umsatzsteigerung
  • Preissuchmaschinen haben in der Regel ein gutes Ranking bei den Suchmaschinen wie beispielsweise Google oder bing
  • Traffic über internationale Preissuchmaschinen bei Expansion in weitere Märkte

Das Grundprinzip ist vermeintlich einfach: Interessenten informieren sich vor dem Kauf eines bestimmten Produkts über vergleichbare Angebote und deren Preise. Die Preissuchmaschine bietet hier eine komfortable Lösung, die Preise zum Vergleich meist tabellarisch darzustellen und verlinkt zum jeweiligen günstigsten Anbieter. Die „Intelligenz“, die sich hinter einer solchen Preisvergleichsseite verbirgt, orientiert sich an den Parametern der Produkte, die dem User am wichtigsten sind und optimiert sich in Teilen selbst. Die Daten zur Ausspielung und Darstellung auf den jeweiligen Preissuchmaschinen werden aus einem sog. Produkt Daten Feed gespeist, den der Werbetreibende (Marke/Shop) zur Verfügung stellt. Die Abrechnung erfolgt in der Regel auf CPC-Basis (Cost per Click).

Leistungen der UDG und Account Management

  • Richtige Auswahl der Preissuchmaschinen
  • Aktives Produkt Daten Feed Management: Prüfung auf Vollständigkeit der Feeds, Optimierung der Feed-Struktur, inhaltliche Anpassung, v.a. Titel, Farben etc.
  • Nachhaltige Optimierung durch Vorstorno-/Nachstorno-Betrachtung
  • Steuerung und Optimierung der KUR oder des Budget durch flexibles Aktivieren und Deaktivieren von Preissuchmaschinen-Kategorien oder -Produkten
  • Modifizierung der Feeds für die Anforderungen einzelner Nutzer der Feeds
  • Kontinuierliches Monitoring und tägliche Überwachung der Performancedaten der einzelnen Feeds
  • Überwachung von KPIs und Management bei Überschreitung von Schwellenwerten
  • Bereitstellung von Feeds auch für andere Werbenetzwerke, Affiliates, Market Places und beliebige Sonderfälle
  • Internationales Account Management

Bei Interesse beraten wir Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Nutzen Sie bitte hierzu obiges Kontaktformular.

Alexander Bobzien

Ihr direkter Ansprechpartner:

Alexander Bobzien
Director New Business

T +49 151 127 585 - 96
alexander.bobzien@udg.de

Vielfach zertifizierte Experten für Ihren Erfolg

Zertifizierung Google Partner
Zertifizierung Google Trainer
Zertifizierung Google Partner Analytics
Zertifizierung Zertifizierung Conversion Professionals
Zertifizierung Google Fotograf
Zertifizierung BVDW
Zertifizierung BVDW
Zertifizierung BVDW
Zertifizierung Tradedoubler
Zertifizierung Comission Junction
Zertifizierung belboon
Zertifizierung AWIN
Zertifizierung affilinet